Kunden

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen Stimmen unserer Kunden. Was kann Ihnen einen besseren Eindruck über die Leistungsfähigkeit von Daviga verschaffen, als vielfältige Beispiele aus erfolgreichen Gastronomiebetrieben? Lesen Sie selbst.

Margaretes Bauernstube

Das engagierte Küchenteam rund um Margarete Lafontaine, interpretiert die ländliche Küche auf eigene und zeitgemäße Weise. Es sorgt für Gaumenfreuden auf der Basis einer mediterran französisch beeinflussten Küche mit regionalen Einlagen und kulinarischen Überraschungen. Genießen Sie auch die exzellent ausgesuchten Weine und Sonntags den hausgebackenen Kuchen z.B. nach einer Wandertour am sagenumwobenen Litermont am Nachmittag. Hier fühlen Sie sich wie zu Hause!

Benjamins American Diner

Best Burger in Town? Best Burger in der ganzen Region! So lautet die einhellige Meinung über Benjamin's American Diner in Mannheim. Hier werden Abend für Abend bis zu 600 Burger zubereitet. Lange Wartezeiten auf einen freien Platz sind Normaität. Lange Wartezeiten auf das leckere Essen gehören dagegen der Vergangenheit an. Dafür sorgen die Servicekräfte und DAVIGA. Fast ausschließlich mobil werden die Gäste schnell und herzlich mit leckeren Speisen und besonderern Getränken verwöhnt.

Fischerhütte Kirrberg

Idyllisch liegt die Fischerhütte am Fuß der Merburg im Lambsbachtal. Das Ausflugslokal bietet für Aktive die Stärkung zwischendurch oder nach Ende einer Tour und überrascht dabei immer wieder mit saisonalen Besonderheiten wie frischen Muschel oder einem Gänseessen.

Weiherhütte Langenbach

Idyllisch gelegen ist die weiherhütte Langenbach kulinarisch ein Geheimtipp. Hier bereitet Denny Schmidt köstische Steaks, leckere Salate und viele andere regionale Spezialitäten zu. Die Atmosphäre rund um den ruhig gelegenen Weiher lädt zum Entspannen und Verweilen ein.

Erwin's Landhotel

Nach der Übernahme des gut eingesessenen Hotels mit angegliedertem Restaurant sollte auch ein neues Kassensystem her, das alle Anforderungen aus Gastronomie und Hotelerie erfüllt. Die Wahl fiel auf DAVIGA da sich so der Restaurantbetrieb, der Bankettbetrieb im großen Saal, das Terrassengeschäft im Sommer und natürlich der Hotelbetrieb wunderbar steuern lassen.

Schuhbecks Orlando

Das Orlandohaus am Platzl ist der Blickfang im historischen Herzen Münchens. Im Dezember 2007 eröffnete Alfons Schuhbeck in dem denkmalgeschützten Gebäude sein Restaurant „Schuhbecks Orlando“. In den Räumlichkeiten mit barocken Goldstuckdecken, Kristall-Leuchtern und Marmorvertäfelungen können die Gäste köstlich frühstücken, Schuhbecks Mittagsempfehlungen genießen oder ganz nach Belieben à la carte wählen. Alfons Schuhbeck: „Wir bieten sonnige, unkomplizierte Gerichte mit Wurzeln in Bayern und Blick nach Süden, vor allem nach Italien.

Orlando Sportsbar

Auf sechs Großbildschirmen sehen Sie das größte Live-Sportangebot Deutschlands in typisch Münchner Gastlichkeit. Wenn Sie lieber im Freundeskreis mitfiebern: Gruppen können Tische reservieren. Falls Sie aus dem Büro, vom Shopping oder aus dem Theater kommen: Ihren Hunger stillen die Schmankerl aus der Orlando-Küche. Entfliehen Sie dem Gewusel in der City und dem Gedränge im Berufsverkehr und schauen erstmal ganz entspannt das Spannendste aus der Welt des Sports.

Orlando Bar am Platzl

Die Orlando Bar im Orlandohaus am Platzl im Herzen von München ist der perfekte Ort um einen Abend in der Münchener City gemütlich einleiten oder ausklingen zu lassen. Mit einem leckeren Aperitif, einem raffiniertem Cocktail oder einem exklusiven Wein - jeder Geschmack findet hier sein passendes Angebot. Für das richtige Flair sorgt dabei der schöne, überdachte Innenhof.

Josefshof in Graach an der Mosel

Gemütlich essen mit Familie oder im Freundeskreis; zu zweit bei Kerzenschein die Romantik genießen - im Josefshof verwöhnt man Sie mit regionalen und internationalen Speisen sowie selbstverständlich der passenden Weinauswahl.

Liebevoll eingerichtete Gästezimmer runden das Angebot perfekt ab.

Sterneküche in den Südtiroler Stuben

Das Restaurant liegt direkt am Platzl, zwischen Viktualienmarkt und Maximilianstraße. Alfons Schuhbecks Kochkunst hält seit über 30 Jahren einen Stern im Guide Michelin. Der Gault Millau zeichnet ihn mit 17 Punkten und 3 Hauben aus. Die vielfach ausgezeichnete Küche des Münchner Sternekochs vereint bayerisch-mediterrane Traditionen mit innovativen Gewürzkreationen. Ebenso innovativ unterstützt DAVIGA mit 3 stationären Kassen und 4 mobilen Terminals die komplexe Menübestellung und das einfache Abrufen der richtigen Gänge.

Seiten

 

Social Media

DAVIGA auf Facebook    DAVIGA auf Twitter    DAVIGA auf YouTube


Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellennachweis: ©iStock.com/anouchka · ©iStock.com/PhotoInc · ©iStock.com/NeuStockimages ·
Credits to http://www.icons-land.com