Kunden

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen Stimmen unserer Kunden. Was kann Ihnen einen besseren Eindruck über die Leistungsfähigkeit von Daviga verschaffen, als vielfältige Beispiele aus erfolgreichen Gastronomiebetrieben? Lesen Sie selbst.

Helau und Alaaf mit DAVIGA!

Die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalsvereine e.V.  nutzt un ihrem Haus der Badisch-Pfälzischen Fasnacht dem Goldenen Löwen in Speyer mit ihrer Historischen Sammlungen und dem Archiv der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V. nun auch das moderne Kassensystem DAVIGA.

Neue Kasse in Alter Ziegelhütte

Eine gemütliche, rustikale Atmosphäre lädt in der "Alten Ziegelhütte" zum Verweilen ein. Der freundliche Service wird nun unterstützt durch das moderne Kassensystem DAVIGA. Durch das integrierte Kundenkartensystem erhalten die zahlreichen Stammkunden die ein oder andere nette Aufmerksamkeit und immer mehr Gäste werden dadurch zu neuen Stammkunden.

Neues Jahr - neue Kasse

Pünktlich zum neuen Jahr erhält das alteingesessene Gasthaus in Neunkirchen eine neue Führung und ein neues, modernes Kassensystem. Die schmackhafte Küche - eine Kombination aus gut bürgerlichen, saarländischen Gerichten und italienischen Spezialitäten - kann nun auch systemseitig durch die hohe Flexibilität von DAVIGA - vor allem im Bereich der Varianten - vollständig unterstützt werden.

60 Jahre Naturfreundehaus Haßloch

Die Gründer der Naturfreunde Haßloch begannen schon 1948 den Bau eines eigenen Vereinsheimes und machten den Bau durch Bürgschaft mit ihrem eigenen Vermögen möglich. So konnte schon 1950 das Naturfreundehaus eingeweiht werden. Sechs Jahre nach der Einweihung musste das Haus erstmals erweitert werden. In den folgenden Jahren wurde das Naturfreundehaus immer wieder erweitert und renoviert. Seitdem dient es als beliebtes Ausflugsziel und als Veranstaltungsort für Naturfreunde aus Nah und Fern.

DAVIGA in Weisenheim am Sand

Im idyllisch, nahe der Deutschen Weinstraße, gelegenen Weisenheim am Sand unterstützt DAVIGA ab sofort die Abläufe in der Parkschänke auf dem Keschdeberg. Ob Mittagstisch, Kuchen am Nachmittag oder dem regulären Abendessen. Ob Familienfeier, Weinfest oder romantische Waldweihnacht. DAVIGA erfüllt auf Grund der hohen Flexibilität alle Ansprüche.

Schaumbergalm

Bereits im Juni 2012 kann die „Schaumberg-Alm“, die neue Gastronomie auf dem Schaumberg-Plateau, eröffnen. Selbstverständlich wird die Schaumberg Alm dabei unterstützt von DAVIGA.  Neben einem Raum für etwa 50 Gäste wird hier auch eine Terrasse mit etwa 100 Plätzen entstehen. Hinzu kommen noch ein Biergarten mit etwa 300 Plätzen sowie ein Kinderspielplatz

DAVIGA unterstützt im Café Balduin

Das Café Balduin, mitten im St. Wendeler ShoppingCenter DOM-Galerie gelegen, wird ab sofort durch DAVIGA unterstützt. Ob zu Mittag ein leckeres und frisches Tagesessen, ein enstpannter Kaffee während des Shoppings, ein ausgedehntes Frühstück vom umfangreichen Buffet - dies und vieles mehr erwartet Sie im Café Balduin dessen Mitarbeiter ab sofort vom modernen Kassensystem DAVIGA unterstützt werden.

Traditionsgasthaus setzt auf modernes System

Das Traditionsgasthaus Kleer-Altenhofen in Merchweiler nutzt absofort das moderne Kassensystem DAVIGA. Nur durch die optimale Anpassbarkeit von DAVIGA kann ein solches Gastrosystem in diesem Gasthaus eingesetzt werden. Die große Palette an Veranstaltungen jeder Größenordnung und jeder Coleur vom Stammtisch mit 4 Teilnehmern bis zum Merchweiler Oktoberfest mit 1.800 Gästen an einem Abend kann nur ein hochskalierbares System stemmen. Auf, dass alles so gut läuft wie die Kasse, "beim Guido" in Merchweiler!

DAVIGA löst veraltetes System in Illingen ab

Auch das alt eingesessene Gasthaus "Zur Linde" in Illingen nutzt jetzt DAVIGA. Hier löst DAVIGA das schon seit Jahren im Einsatz befindliche, nun aber technisch überholte System ab. Ab sofort werden die Abläufe dort durch das moderne System optimiert und neue, übersichtliche Auswertungen helfen bei der zukünftigen Planung.

Modernes Kassensystem für Letzten Ritter

In der historischen Altstadt von Ottweiler liegt das Restaurant „Zum letzten Ritter“. Dieses ganz besondere Lokal hat sich, wie der Name schon verrät, dem Charme des Mittelalters verschrieben.

Seiten

 

Social Media

DAVIGA auf Facebook    DAVIGA auf Twitter    DAVIGA auf YouTube


Alle Angaben ohne Gewähr.
Quellennachweis: ©iStock.com/anouchka · ©iStock.com/PhotoInc · ©iStock.com/NeuStockimages ·
Credits to http://www.icons-land.com